Schriftgröße

Die eva stellt sich vor

Unsere vielfältige Arbeit ist auf Unterstützung durch Spenden und ehrenamtliche Mithilfe angewiesen. Helfen Sie mit! 

„Die Mobile Jugendarbeit ist zukunftsfähig“

Fachtag Mobile Jugendarbeit: Drei Jungs balancieren auf einer Mauer

Sie sind mobil, die Mitarbeitenden der Mobilen Jugendarbeit: Seit 45 Jahren suchen sie Jugendliche dort auf, wo sie sich aufhalten. Die Konzeption ist neuer, stammt allerdings auch schon aus dem Jahr 1991. Damals sahen die Lebensbedingungen junger Menschen ganz anders aus als heute. Passt da der Ansatz noch, den der soziale Dienst verfolgt? Das haben die Träger der Mobilen Jugendarbeit Stuttgart vom Institut für angewandte Sozialwissenschaften (IfaS) an der Dualen Hochschule Stuttgart untersuchen lassen. weiter

24. März 2015

LebensTreff: Begegnungen mit Trauer und Verlust

Neues Gesprächsangebot des Palliativ-Netzes Stuttgart startet am 25. März im Gemeindepsychiatrischen Zentrum… mehr

23. März 2015

Alt werden ist nichts für Feiglinge

Frühstücksimpuls am 1. April in der Begegnungsstätte für ältere Menschen der… mehr

20. März 2015

Willkommen oder unerwünscht?

Das Spannungsfeld beim Umgang mit Armutsmigranten war Thema beim Treff Sozialarbeit der… mehr

19. März 2015

Fotoprojekt will Sprachbarrieren überwinden

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge fotografieren ihren Alltag – Ausstellungseröffnung am 19.… mehr

Nachrichtenarchiv