Schriftgröße

  1. Ehrenamt
  2. Freiwilligendienste
    1. Allgemeine Informationen
    2. Einsatzorte
      1. Ambulante Dienste Mitte
      2. Ambulante Dienste Nord
      3. Christoph-Ulrich-Hahn- Haus
      4. Dienste für Kinder, Jugendliche und Familien
      5. Fachberatungsstelle Esslingen
      6. GpZ Stuttgart-Birkach
      7. GpZ Stuttgart-Freiberg
      8. GpZ Stuttgart-Vaihingen
      9. Gradmann Haus
      10. Individuelle Schwerbehinderten Assistenz
      11. Integrationshilfe an Schulen
      12. Internationales Beratungszentrum
      13. Johannes-Falk-Haus
      14. Rudolf-Sophien-Stift
      15. Weraheim Hebsack
      16. Wichernhaus
    3. Erfahrungsberichte
  3. Praktika
  4. Stellenangebote
  5. Diakonie-Onlineportal Soziale Berufe

Mitarbeit > Freiwilligendienste > Einsatzorte > Gradmann Haus

Freiwilligendienst im Gradmann Haus

Das Gradmann Haus in Stuttgart Kaltental wurde speziell für Menschen konzipiert, die eine dementielle Erkrankung haben. Es wurde 2001 eröffnet und war damals eines der ersten Häuser bundesweit, das sich an diese Personengruppe gewendet hat. Zu unserem Angebot gehören: Eine stationäre Wohngruppe mit 24 Einzelzimmern und einem Mehrbettzimmer, zwölf Plätze in der Tagesbetreuung mit eigenem Fahrdienst sowie 18 Seniorenwohnungen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Bewohnerinnen/Bewohner sowie die Tagesgäste bei den
  • Mahlzeiten,
  • machen Geh-Übungen und Spaziergänge mit ihnen oder lesen vor,
  • helfen in der Küche,
  • unterstützen bei Bedarf den Hausmeister und
  • begleiten die Bewohnerinnen/Bewohner evtl. zum Arzt.

Die Informationen und Kontaktdaten zum Freiwilligendienst im Gradmann Haus finden Sie hier im Überblick als PDF-Datei.

Weitere Informationen zum Gradmann Haus finden Sie hier.